Blog und Besitzer wieder da

So, nachdem ich gestern vormittag einen kurzen Abstecher zum Hausarzt machte und von dort eine kleine Notarztfahrt ins Krankenhaus erledigt habe bin ich jetzt wieder voll blogable und kann morgen auch endlich wieder arbeiten gehen. Wie es natürlich so ist, muss man im Krankenhaus immer mindestens eine Nacht bleiben, sonst lohnt sichs ja nicht. ;-) (Das KKH bekommt ja sonst kein Geld.)

Nachdem mehrere mögliche Schäden an mir Untersucht wurden und nichts gefunden werden konnte, durfte ich heute gegen ca. 16 Uhr das Krankenhaus mit einem Brief verlassen.

Leave a Reply